5S & Visual Management – Praxis-Workshop

«Finden statt suchen»

Sie wollen in Ihrem Unternehmen stabile Prozesse, effiziente Arbeitsplätze und eine ganzheitliche Denkweise in Bezug auf Ordnung, Sauberkeit und Visualisierung? Dann sind Sie hier richtig!

Herausforderung

Die Schweizer Industrie ist im Bereich Effizienzsteigerung gefordert. Gute Vorsätze reichen nicht mehr aus, es braucht einen klaren Umsetzungsplan.

Nutzen

5S hilft Ihnen, bei der Verbesserung von Arbeitsplätzen und -bereichen systematisch vorzugehen. Dabei wird der Fokus hauptsächlich auf Ordnung, Sauberkeit und Standardisierung gelegt. Hinter 5S steht die Philosophie, dass Aufräumen gleichzeitig auch Kontrollieren, Inspizieren oder Prüfen ist. Die Methode, wurde vom japanischen Autohersteller Toyota entwickelt und ist neben vielen anderen Hilfsmitteln ein zentraler Bestandteil im Toyota-Produktionssystem (TPS). Bereits durch wenig Aufwand und Kosten können Abweichungen entdeckt und somit Fehler leichter verhindert werden. 5S kann sowohl in der Produktion als auch in den administrativen Bereichen eingeführt werden und ist eine unverzichtbare Basis des Lean Managements. Nach der Einführung von 5S dienen Ihnen 5S-Audits zur Beibehaltung und weiteren Verbesserung erreichter Zustände hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit und werden somit zur Unternehmenskultur.

Workshop-Ziele

Im Rahmen des Seminars erlernen Sie die Grundlagen der 5S Methode und ihrer standardisierten Schritte. Mithilfe vieler praktischer Beispiele und anhand von Video- und Bildmaterial führen wir Sie in die Feinheiten dieser Lean Methode ein. Weiterhin vermitteln wir Ihnen das Handwerkszeug, um erfolgreich 5S in Ihrem Unternehmen einzuführen sowie 5S-Audits durchführen zu können und dafür zu sorgen, dass die erreichten Ergebnisse kontrolliert, gehalten und weiter verbessert werden. Somit sind Sie in der Lage die 5S Methode effizient einzusetzen.

Modularer Aufbau

Der Workshop kann als Einzel-Workshop oder als Firmen-Workshop gebucht werden. Der Public-Workshop bietet den Einblick in die 5S-Methode und vertieft deren ersten 3S (selektieren, sortieren, säubern). Der Business-Workshop richtet sich an Unternehmen welche 5S als ganzheitliches Unternehmenssystem aufsetzen wollen und dabei gleich erste Umsetzungserfolge im eigenen Betrieb/Abteilungen angehen wollen. Der Public-Workshop dient dabei als Basis.

Inhalt

Basic-Workshop (1 Tag) – SmartFactory, Urdorf

  • Grundlagen Lean Management
  • Einleitung 5S
  • Die Verschwendungsarten
  • 5S-Planspiel – Nutzen und Wirkung
  • Standards und Visualisierung
  • Umsetzung Pilot-Objekt (Selektieren, Sortieren, Säubern)

Business-Workshop (3 Tage) – In Ihrem Betrieb

  • Erster Tag analog Basic-Workshop
  • Walk the line – Begehung und Beurteilung der Schwachstellen
  • Transferaufgaben zwischen den Workshoptagen
  • Anwendung und Umsetzung im Betrieb und im Büro
  • Aufbau einer betrieblichen 5S-Struktur
  • 5S-Audit planen und durchführen
  • Veränderungsprozesse begleiten / Leadership
  • Lean Kultur / best practice Beispiele

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen.

Gut zu Wissen

Der Workshop wird ab 6 und bis max. 15 Teilnehmenden durchgeführt.

Unser Tipp

Besuchen Sie den Praxis-Workshop als interdisziplinäres Team aus Ihrem Unternehmen oder fragen Sie nach einem firmeneigenen Workshop.

 

Wichtige Infos
Termine
Dienstag, 15. Juni 2021
Dienstag, 19. Oktober 2021
Sprache
Deutsch
Zeit:
Jeweils 08.30 – 17.00 Uhr
Kosten:
Basic-Workshop: (1 Tag)
CHF 550.– ohne MWST, pro Person, Sonderkonditionen für Gruppen auf Anfrage
(inkl. Workshop-Unterlagen, Pausen-Getränke, Lunch und Zertifikat)

Business-Workshop: (3 Tage)
CHF 1350.– ohne MWST, pro Person, Sonderkonditionen für Gruppen auf Anfrage (inkl. Workshop-Unterlagen und Zertifikat)
Ort:
Brütsch/Rüegger Werkzeuge AG
Heinrich-Stutz-Strasse 20
8902 Urdorf
Auskunft
Herr Reto Gruber
Tel: +41 44 736 63 24
Mail: reto.gruber@brw.ch
Anmeldung zum
5S & Visual Management – Praxis-Workshop
5S & Visual Management – Praxis-Workshop
reto.gruber@brw.ch, luca.talarico@brw.ch, administration@brw.ch
15.06.2021
19.10.2021

Seminare

Seminaranmeldung
Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen werden nach deren Eingang berücksichtigt.